Der Raumgewinn-Newsroom

Alle News, alle Themen, Inspirationen, aktuelle Angebote und vieles mehr.

  • Immo 360°

Mieten oder kaufen?

Eine Frage, vor der viele irgendwann in ihrem Leben stehen. Mit unserem Ratgeber-Video wollen wir dir eine Orientierungshilfe geben. Geh mit uns auf Besichtigungstour und erfahre mehr über die Vorteile beider Wohnvarianten. Suchst du noch die passende Immobilie für dich, schau doch einfach mal in unserem Immobilienportal vorbei.

Was spricht dafür, was dagegen. Wir geben Ihnen eine Orientierungshilfe

Wie schön wäre es, nach der Arbeit die letzten Sonnenstunden im eigenen Garten zu verbringen. Ein bisschen Grün, zwitschernde Vögel statt fahrender Autos. Fragst du dich auch, ob die eigenen vier Wände besser sind als eine Mietwohnung? Lies hier alles über die Vor- und Nachteile.

Eines vorweg: Es gibt kein klares Ja oder Nein. Denn es hängt von Ihren Wünschen und Vorstellungen des Lebens ab, und natürlich sind die Finanzen auch ein wesentliches Kriterium.

Steigende Mietpreise

Monat für Monat zahlst du Miete. Rechnest du einmal nach, was für eine Summe über Jahre da aus deinem Portmonee schwindet. Das Geld könntest du natürlich besser verwenden, indem du es in eine eigene Immobilie investierst – insbesondere wenn man die Entwicklung der aktuellen Mietpreise und steigende Kosten in den Großstädten betrachtet.

Das Thema Preis ist auch bei der eigenen Immobilie ein wesentliches Entscheidungskriterium. Je nach Lage sind Immobilien recht teuer. Wenn du in die eigenen vier Wände investieren willst, solltest du dir bewusst sein, dass du einen Baukredit über viele Jahre abzahlen wirst. Irgendwann aber ist die letzte Rate getilgt, die Immobilie gehört dir. Mehr noch: Du hast dein eigenes Vermögen geschaffen und wohnst bis an dein Lebensende mietfrei.

Wie flexibel willst du sein?

Mit einer Wohnung zur Miete bist du flexibel und unabhängig. Zieht es dich in eine andere Stadt, lockt ein neuer Job mit einem Ortswechsel oder kommt Familienzuwachs, kannst du relativ schnell und problemlos wechseln. Eigentümer haben es da nicht ganz so leicht – die Trennung vom liebgewonnenen Zuhause fällt schwerer. Auch Verkauf oder Vermietung nehmen mehr Zeit in Anspruch.

Reparaturen im Blick?

Die Heizung streikt? Als Mieter ist das zwar ärgerlich, aber ansonsten bist du raus. Der Vermieter übernimmt die Kosten für die Instandsetzung. Bist du Eigentümer, trägst du die Kosten selbst, aber du hast auch die Wahl, ob das Bad neue Fliesen vertragen oder eine Solarheizung auf dem Dach die Stromkosten senken könnte.

Welche Infrastruktur ist dir wichtig?

Die Mehrzahl der Mietwohnungen gibt es in den Städten. Vorteil als Mieter: eine gute Infrastruktur und meist kurze Wege. Der Supermarkt ist um die Ecke, Theater, Kino, Konzert – kein Problem. Anders im ländlichen Raum: Läden, Ärzte, Restaurants gibt es nicht in der Dichte. Viel Grün ringsrum bedeutet andererseits eine zurückhaltende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Wer Ruhe sucht und gern abseits der Großstadt wohnen möchte, sollte sich überlegen, was dies konkret bedeutet und welche Kompromisse man eingehen möchte. Gerade Familien mit Kindern haben beim täglichen Hin und Her zwischen Kindergarten, Schule und Arbeitsplatz einige Kilometer zu bewältigen. Was im städtischen Raum meist problemlos funktioniert, bedeutet auf dem Land oft längere Wege und tägliches Pendeln zur Arbeit. Je nach Arbeitsplatz nimmt der Weg aber auch nicht mehr Zeit in Anspruch als in der Großstadt von A nach B zu kommen.

Wer ein Stadtkind mit Leib und Seele ist, der sollte sich überlegen, ob anstatt eines eigenen Hauses eine Investition in eine Eigentumswohnung eine Lösung ist.

Wenn du Interesse an Wohneigentum hast, lass dir von deinem Sparkassenberater ausrechnen, wie viel Wohnraum du dir leisten kannst. Er hilft dir auch bei der Suche nach dem passenden Objekt.

Neugierig geworden?
Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Isabel Brand

Kundenmanagerin
Ostsächsische Sparkasse Dresden Gerokstr. 9, 01307 Dresden Tel: 0351 455 77216
Jetzt kontaktieren

Yvonne Schreier

Kundenmanagerin
Ostsächsische Sparkasse Dresden Gerokstr. 9, 01307 Dresden Tel: 0351 455 77214
Jetzt kontaktieren

Patricia Hilbrich

Kundenmanagerin
Ostsächsische Sparkasse Dresden Gerokstr. 9, 01307 Dresden Tel: 0351 455 77215
Jetzt kontaktieren

Juliane Reifert

Kundenmanagerin
Ostsächsische Sparkasse Dresden Gerokstr. 9, 01307 Dresden Tel: 0351 455 77213
Jetzt kontaktieren

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Webseite zu gewährleisten. Außerdem können Sie im Rahmen der Datenschutz-Einstellungen optionale Dienste zur Verbesserung des Nutzungserlebnisses sowie Cookies für statistische Zwecke akzeptieren.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.